Ein Edeltrautsich Hochzeitskleid für Lisa

von | Jul 7, 2018 | Allgemein, Brautmode | 0 Kommentare

Wie entsteht ein Hochzeitskleid? Heute dürfen wir euch einen besonderen Einblick gewähren. Unsere liebe Kundin Lisa hat uns erlaubt die ganz persönliche Geschichte der Entstehung ihres Kleides zu erzählen. So nehmen wir euch mit vom ersten Treffen mit der Braut bis zum fertigen Traum in ivory.

Edeltrautsich für Lisa_Fitting

Die Braut

Der Stil war von Anfang an klar, schon vor dem Heiratsantrag wusste Lisa: fließend sollte das Traumkleid sein, mit leichtem Vintage Flair.

Dabei war die junge Frau durchaus skeptisch, was das Finden des passenden Kleides betrifft. So dachte sie sogar daran, ein Hochzeitskleid zu suchen noch bevor der Heiratsantrag überhaupt offiziell stattgefunden hat. Was hier lustig klingt, ist es nicht wirklich. Mit einer Kleidergröße 52/54 hatte Lisa Angst, einfach nichts Passendes zu finden.

Edeltrautsich für Lisa_Gespräch mit Claudia

Ein Edeltrautsich Hochzeitskleid für Lisa

Doch die Sorge war unbegründet. Denn von Anfang an waren Designerin Claudia Schladitz und Lisa auf einer Wellenlänge. Das erste Treffen fand im Brautatelier Edelcorner statt. Schnitt und Stoffauswahl wurden bei Kaffee und Kuchen in ganz entspannter Atmosphäre entschieden.

„Lisa wusste genau was sie will und was ihr steht. Genau diesen Wünschen entsprechend haben wir ihr Kleid gestaltet.“  Claudia Schladitz

Der Stil der Edeltrautsich Kleider passte so perfekt zu Lisa. Der fließende, bodenlange Rock des Kleides und die zarte Spitze am Oberteil wurden durch einen Hauch von Farbe ergänzt. Der roséfarbene Taillengürtel setzt bei Lisas Hochzeitskleid nicht nur einen farblichen Akzent, sondern betont auch leicht die Taille der Braut.

Edeltrautsich für Lisa_Fitting_Passform

Anpassen an die Körperformen der Braut

Was uns von Edeltrautsich besonders wichtig ist: unsere Kleider lassen sich nicht nur von den Materialien oder Farben her an die Braut anpassen. Auch an unterschiedliche Körperformen und Figuren können die Schnitte adaptiert werden. So dass jede Braut das perfekte Kleid für ihre Bedürfnisse und ihren Körper bekommt.

Hier spielt die perfekte Passform des Hochzeitskleides ja auch eine besonders wichtige Rolle. Denn der schönste Tag sollte nicht durch mangelnden Tragekomfort oder ein Gefühl des Unwohlseins überschattet werden. Alles soll passen, die Braut sich wunderschön fühlen. Dabei ganz wichtig: die Anprobetermine. Denn nur so kann genau passend gemacht werden, was am Hochzeitstag richtig gut sitzen soll.

Edeltrautsich für Lisa_Fitting_Detail Kleid

„Ich habe mich in meinem Kleid wie eine Prinzessin gefühlt,“  schwärmt Lisa und nicht nur das „mein Hochzeitskleid ist mein erstes Maßkleid und es fühlt sich sehr angenehm an, nichts zwickt und ich fühlte mich rundum wohl.“

Das wohl schönste Lob für unsere Arbeit. Eine hoch zufriedene Braut. Danke Lisa, dass wir die Entstehungsgeschichte deines Hochzeitskleides ein bisschen erzählen durften. Es freut uns sehr, dass wir deinen Traum in ivory wahr werden lassen konnten.

Edeltrautsich für Lisa_Fitting_zufriedene Braut

Modedesign

edeltrautsich

Brautmode

Brautmode

über uns

über uns

featured on

Hochzeitsguide Weddingebible WeddingBox Hochzeit.click

Instagram Slider